Artikel
 
23.01.2018
21./22. März 2018, Hamburg
 

VDI-Expertenforum "Energieeffizienz und Energiemanagement 2018"

Das VDI-Expertenforum "Energieeffizienz und Energiemanagement 2018" findet am 21./22.03.2018 in Hamburg statt. (Bild: Siemens)

Das VDI-Expertenforum "Energieeffizienz und Energiemanagement 2018" findet am 21./22.03.2018 in Hamburg statt. (Bild: Siemens)

Am 21. und 22. März findet in der Aula der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg das VDI-Expertenforum "Energieeffizienz und Energiemanagement 2018" statt. 
 

Die Verbesserung der Energieeffizienz ist ein wichtiger Baustein bei der Umsetzung der Energiewende, denn ohne eine wesentliche Verminderung des Energiebedarfs lassen sich eine weitgehend auf erneuerbaren Energien gestützte Energieversorgung und das CO2-Einsparziel für 2050 nicht realisieren.

 

Zudem unterliegen Energiekosten politischem Einfluss, Entwicklungen in Krisenregionen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten. Eine Veränderung der Energiekosten hat wesentlichen Einfluss auf Industrie wie Kommunen.

 

Technisches Know-how und Methodenkompetenz sind gefordert, um die richtige Strategie zu definieren, den Energiebedarf planungstechnisch sicher im Griff zu haben und steigenden Energiekosten frühzeitig entgegenzuwirken.

 

Ziel der Veranstaltung ist es, auf neue und auch auf bewährte Umsetzungsvarianten wie Unternehmensnetzwerke zur Verbesserung der Energieeffizienz hinzuweisen, innovative Verfahren zur Bewertung von Energie-und Stoffeffizienz für das Energiemanagement zu erläutern und die Möglichkeiten des betrieblichen Wärme- und Kälteschutzes aufzuzeigen.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Energiefachleute von Industrie- und Energieberatungsunternehmen sowie an auf diesem Gebiet tätige Wissenschaftler.

 

Der Kostendeckungsbeitrag für die Teilnahme beträgt € 95,00. Das Programm sowie das Online-Anmeldeformular sind unter www.vdi.de/ef-energieeffizienz18 verfügbar.

 

Ihr Ansprechpartner im VDI:

Dr. Ernst-Günter Hencke

VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Fachbereich Sicherheit und Management
Telefon: +49 211 6214-416
Telefax: +49 211 6214-97416
E-Mail: geu@vdi.de 

 
Seite weiterempfehlen:XingFacebookTwitter